Willkommen bei der Online-Eingabemaske der Ombudsperson der Austrian Development Agency (ADA)!

Damit die ADA für Partnerländern und Österreich optimale Leistungen erbringen kann, sind Integrität und Professionalität Voraussetzungen. Die ADA erwartet daher von ihren MitarbeiterInnen und Partnern, dass schwerwiegende Verstöße gegen anwendbare Regeln und Vorschriften gemeldet werden. Zu den diesbezüglichen Ansprechpartnern gehören die jeweiligen Vorgesetzten, die Geschäftsführung, die beauftragten Personen bei der ADA sowie die Ombudsperson.

Die ADA hat die Rechtsanwaltskanzlei petsche pollak mit der Funktion der externen Ombudsperson betraut. Die Einschaltung der Ombudsperson soll größtmögliche Objektivität garantieren. Die Beauftragung der Ombudsperson ermöglicht es Hinweisgebern, die Verdachtslage zuerst mit einer externen Person vertrauensvoll abzuklären, bevor in einem weiteren Schritt gegebenenfalls die ADA informiert wird.

Neben der Online-Eingabemaske gibt es auch noch die folgenden Möglichkeiten, mit der Ombudsperson in Kontakt zu treten:

Telefonisch: +43 1 38 40 240
E-Mail: ADA@ombudsperson.at
Postalisch (persönlich unter Voranmeldung): petsche-demmel pollak rechts-anwaelte gmbh
Tuchlauben 7A
1010 Wien

Zur Online-Eingabemaske